skip to Main Content

“Bitte senden Sie uns einen Supportfile”

Falls Sie sich schon einmal das technische Support-Team von Stratodesk ([email protected]) kontaktiert haben, wurden Sie möglicherweise darum gebeten, uns einen Supportfile zuzusenden. Aber was ist ein Supportfile genau und wie erstellen Sie ein solches?

Kurz zusammengefasst ist ein Supportfile eine “tar.gz”-formatierte Datei, die Folgendes enthält:

  • die Konfiguration
  • Logdateien
  • die Ausgabe verschiedener Diagnose-Befehle, die ein System-Administrator typischerweise lokal ausführen würde
  • Hardware-Informationen (PCI-Device-List, USB-Device-List, DMI-BIOS-Information)

Das Supportfile macht es für unser Support-Team einfacher, das Problem einzugrenzen und so schneller und effizienter helfen zu können.

So erstellen Sie ein Supportfile:

Um die Datei zu erstellen, booten Sie den Client und starten einen Browser auf einem Remote-Rechner. Es würde keinen Sinn machen, dies auf dem Client zu tun, denn Sie wollen eine Datei herunterladen, um sie an Stratodesk zu senden. Deshalb empfehlen wir, dies auf Ihrer gewöhnlichen Workstation oder virtuellen Desktop zu erledigen.

  1. Support fileRufen Sie in Ihrem Webbrowser https://1.2.3.4/ auf (vergewissern Sie sich dabei, den richtigen Host-Namen oder IP-Adresse des Ziel-Clients zu verwenden).
  2. Akzeptieren Sie die Browser-Warnungen hinsichtlich HTTPS-Zertifikaten (SSL/sicher
    e Verbindung).
  3. Loggen Sie sich mit ihrem Administator-Passwort für den Client ein (Voreinstellung: admin).
  4. Klicken Sie links auf “Support File” (im Unterpunkt “Diagnose”).
  5. Speichern Sie die Datei und hängen Sie sie an die Email mit ihrer
    Problembeschreibung an.

Weitere Informationen darüber, wie Sie ein Supportfile generieren, zum Beispiel auch ohne Netzwerk, oder wie Sie ein Supportfile aus NoTouch Center  oder der
Stratodesk Virtual Appliance  beziehen, finden Sie in unserer Knowledgebase.

Zögern Sie bitte nicht, sich unter [email protected] an unseren Support zu wenden, sollten Sie irgendwelche Fragen haben.

 

“Bitte senden Sie uns einen Supportfile”

Falls Sie sich schon einmal das technische Support-Team von Stratodesk ([email protected]) kontaktiert haben, wurden Sie möglicherweise darum gebeten, uns einen Supportfile zuzusenden. Aber was ist ein Supportfile genau und wie erstellen Sie ein solches?

Kurz zusammengefasst ist ein Supportfile eine “tar.gz”-formatierte Datei, die Folgendes enthält:

  • die Konfiguration
  • Logdateien
  • die Ausgabe verschiedener Diagnose-Befehle, die ein System-Administrator typischerweise lokal ausführen würde
  • Hardware-Informationen (PCI-Device-List, USB-Device-List, DMI-BIOS-Information)

Das Supportfile macht es für unser Support-Team einfacher, das Problem einzugrenzen und so schneller und effizienter helfen zu können.

So erstellen Sie ein Supportfile:

Um die Datei zu erstellen, booten Sie den Client und starten einen Browser auf einem Remote-Rechner. Es würde keinen Sinn machen, dies auf dem Client zu tun, denn Sie wollen eine Datei herunterladen, um sie an Stratodesk zu senden. Deshalb empfehlen wir, dies auf Ihrer gewöhnlichen Workstation oder virtuellen Desktop zu erledigen.

  1. Support fileRufen Sie in Ihrem Webbrowser https://1.2.3.4/ auf (vergewissern Sie sich dabei, den richtigen Host-Namen oder IP-Adresse des Ziel-Clients zu verwenden).
  2. Akzeptieren Sie die Browser-Warnungen hinsichtlich HTTPS-Zertifikaten (SSL/sicher
    e Verbindung).
  3. Loggen Sie sich mit ihrem Administator-Passwort für den Client ein (Voreinstellung: admin).
  4. Klicken Sie links auf “Support File” (im Unterpunkt “Diagnose”).
  5. Speichern Sie die Datei und hängen Sie sie an die Email mit ihrer
    Problembeschreibung an.

Weitere Informationen darüber, wie Sie ein Supportfile generieren, zum Beispiel auch ohne Netzwerk, oder wie Sie ein Supportfile aus NoTouch Center  oder der
Stratodesk Virtual Appliance  beziehen, finden Sie in unserer Knowledgebase.

Zögern Sie bitte nicht, sich unter [email protected] an unseren Support zu wenden, sollten Sie irgendwelche Fragen haben.

 

Stratodesk Offers Scalable, Unified, and Simplified Endpoint Management – ActualTechMedia

The focus of this Spotlight Series discussion between Stratodesk CEO Emanuel Pirker and ActualTech Media…

Read more
Stratodesk and Citrix LTSR – Bringing Predictability to VDI Endpoints

Stratodesk has received certification for Citrix Ready™  verification for Citrix Virtual Apps and Desktops™ 2203…

Read more
Introducing Stratodesk NoTouch 3.4. & Stratodesk NoTouch Center 4.5.

It’s been a couple of months since Stratodesk NoTouch OS 3.3.727 was released, and this…

Read more

Sign up for your NoTouch OS Free Trial

Free Trial grants you 30 day access to Stratodesk software.









Specific questions or comments:
I agree to the privacy policy
Subscribe to Stratodesk Newsletter

Subscribe to our newsletter:

Back To Top
X